Navigation auf uzh.ch

Suche

UZH Zentrum für Krisenkompetenz (CCC)

«Recht der Krisen und Krisen des Rechts»

Das CCC-Mitglied Prof. Dr. Andreas Thier spricht über «Recht der Krisen und Krisen des Rechts: Beobachtungen aus der Perspektive der Rechtsgeschichte der Moderne».

 

Zeit: 18:15 bis 20 Uhr

Ort: SOC, Rämistrasse 69, 8001 Zürich; Raum: F-106

Die Vorlesung ist Teil der Ringvorlesung «(In)Stabilität: Krisen und Krisenbewältigung in der Antike und heute». Die Ringvorlesung wird vom ZAZH – Zentrum Altertumswissenschaften Zürich organisiert.

Andeas Thier ist ordentlicher Professor für Rechtsgeschichte, Kirchenrecht, Rechtstheorie und Privatrecht. Seit 2018 ist er als Prodekan Ressourcen Mitglied des Fakultätsvorstandes der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der UZH.